< Fortbildung zum MCSA in Kompaktform
18.06.2018 08:06

INTERCONNECTING CISCO NETWORKING DEVICES PART 1 (ICND1)

Der Kurs eignet sich für technisch orientierte Einsteiger, die Grundzüge der Konfiguration von Cisco Routern und Switches erlernen möchten oder eine CCNA-Zertifizierung oder CCDA-Zertifizierung anstreben.

Dieser Kurs vermittelt die Fähigkeiten für die Installation, die Konfiguration und das Troubleshooting eines kleinen Cisco Netzwerks, z.B. einer Außenstelle eines größeren Unternehmens. Der Kurs vermittelt dem Teilnehmer die für die Praxis erforderlichen Grundlagen in Bezug auf die Netzwerktechnik. Es werden die Themen IPv4 und IPv6 behandelt, Konfiguration von LAN Switch und IP Router, Verbindung zum WAN und Network Security Grundlagen. Zahlreiche praktische Übungen runden den Kurs ab und sorgen für die erforderliche Festigung des Wissens.

Den Kurs führen wir mit einem zertifizierten CISCO-Trainer durch.

Termin: 12.08.-16.08.2019 Garantiert!

weitere Infos


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung
Einverstanden