Netzwerkgrundlagen

Seminarbeschreibung:

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen eines Netzwerkes kennen. Der Aufbau, die Möglichkeiten und Dienste des Internet-Protokolls TCP/IP lernen Sie kennen und können danach Ihr Netzwerk verwalten und optimieren. Verschiedene Netzwerkkomponenten werden erläutert und eingesetzt. 
Was sind DNS und DHCP Dienste und wie funktionieren sie. Es dient als Grundlage für die MCSA Ausbildung und weiterführende Lehrgänge.

Voraussetzungen:

Grundlegende IT-Kenntnisse

Seminardauer:

3 Tage

Seminarinhalte :

 

  • Netzwerkgrundlagen
    • Überblick über die verschiedenen Hardwarekomponenten im Netzwerk
    • IP-Adressierung mit IPV4 und IPV6
    • Vernetzung von Peer-to-Peer Netzwerken (Homenetzwerke)
    • Freigaben erteilen
    • Dateisystemsicherheit und Netzwerksicherheit
    • Namensauflösung
    • Verteilung von IP-Adressen
  • Netzwerkkomponenten
    • Repeater
    • Switches
    • Bridges
    • Kabelarten
    • Widerstände
    • Router
  • Protokolle
    • IPV 4
    • IPV 6
    • OSI-Modell
  • WLAN
    • WLAN-Komponenten
    • Installation und Konfiguration von WLAN-Netzwerken

 

 

 

Seminar

Termine

Kosten*

18.03.-19.03.19
29.04.-30.04.19
11.06.-12.06.19

995 €

*
Alle genannten Preise verstehen sich plus der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer und beinhalten Schulungsunterlagen, Mittagsimbiss, Kaffeebewirtung und Kaltgetränke.
Die Preise gelten für eine Mindestbelegung von 5 Personen pro Seminar. Für Firmenschulungen und Einzelschulungen erstellen wir Ihnen gerne ein gesondertes Angebot.

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung
Einverstanden