Springe zum Inhalt

Rhetorik für Führungskräfte

Seminarbeschreibung:

Neben dem Fachwissen zählen kommunikative Fähigkeiten heute eindeutig zu den wesentlichen Anforderungen für Führungskräfte.
Die Fähigkeiten, einen Sachverhalt überzeugend von Inhalt und Persönlichkeit vor mehreren Menschen vorzutragen, sind trainierbar. So lernen die Teilnehmer die wesentlichen psychologischen, methodischen und didaktischen Grundsätze der Rhetorik kennen.
Die Teilnehmer erwerben ein stärkeres Selbstvertrauen, mehr Sicherheit und Gewandtheit in der Kommunikation als Redner oder Gesprächspartner. Sie erlangen mehr Überzeugungskraft und persönliche Ausstrahlung und bewirken eine Verbesserung ihrer Präsentationsqualitäten. Eigene Erkenntnisse, Feedback durch Trainer und Teilnehmer und das im Training erlernte und angewandte Wissen, bewirken eine positive Verhaltensänderung.

Seminardauer:
2 Tage
Seminarinhalte:
  • Das DISG-Persönlichkeitsprofil
    – Andere und sich selbst besser verstehen
    – Das eigene Verhaltensprofil
    – Eigene Verhaltensstärken nutzen
    – Wertschätzung gegenüber anderen
  • Grundlagen der zwischenmenschlichen Kommunikation
    – Aktives Zuhören
    – Eisberg-Theorie und Eisberg-Gesetze
    – Fragetechniken
  • Kurze Begriffsbestimmung Dialektik – Rhetorik – Psychologie – Logik
  • Die Führungskraft als Redner und Präsentator -Eigenschaften
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Lernen an der Sache und an der Person
  • Lernen durch Feedback /Feedbackregeln
  • Grundsätze und Wirkung der Sprache und der Körpersprache (Kinesik)
    – Gestik / Mimik / Haltung
  • Redeangst? Ursachen und deren Überwindung
  • Redearten und -formen mit Eigenschaften und Anforderungen
  • Stichwortzettel / Kartentechnik
  • Die „freie“ Rede
    – Vorbereitung einer Rede
    – Einleitungen – Interessewecker
    – Hauptteil-Strukturen
    – Schluss der Rede als Aufforderung zur Tat
  • Die dialektische Argumentation
    – Technik von Rede und Gegenrede
Termine:

19.11.-20.11.19
17.12.-18.12.19
03.02.-04.02.20
25.03.-26.03.20
06.04.-07.04.20
27.05.-28.05.20
22.06.-23.06.20

Seminargebühr: *
475 €
Hinweis:

*
Alle genannten Preise verstehen sich plus der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer und beinhalten Schulungsunterlagen, Mittagsimbiss, Kaffeebewirtung und Kaltgetränke. Prüfungsgebühren für Einzelseminare sind exklusiv.
Die Preise gelten für eine Mindestbelegung von 4 Personen pro Seminar. Für Firmenschulungen und Einzelschulungen erstellen wir Ihnen gerne ein gesondertes Angebot.

Garantiert! Die so gekennzeichneten Seminare haben die Mindestbelegung erreicht und führen wir garantiert durch!**

**
Ausnahmen durch höhere Gewalt (siehe AGB’s)