Springe zum Inhalt

Sehr geehrte Seminarteilnehmer!

Wir sind weiterhin für Sie da. Unsere Seminare werden
selbstverständlich unter Einhaltung aller erforderlichen
Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen durchgeführt.

Wir haben die max. Gruppenstärke begrenzt, sodass die Abstände eingehalten werden.

Der Schutz der Teilnehmenden und Mitarbeitenden steht auch für die TBG im Mittelpunkt. Präsenzunterricht ist unter Beachtung der Hygieneregelungen bei uns grundsätzlich weiterhin vorgesehen. In den Ländern Niedersachsen und Bremen wurde mit Landesverordnung kein Betretungsverbot der Bildungseinrichtungen im Bereich der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung ausgesprochen.

Alternativ können wir Ihnen Firmenseminare auch Online anbieten oder natürlich vor Ort bei Ihnen!

Ihre und unsere Gesundheit hat oberste Priorität!

Wir freuen uns, Sie wieder persönlich
in einer unserer Schulungen begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr TBG-Team

Eine neue Umschulung zum Fachinformatiker /-in Fachrichtung Systemintegration startet im März 2021!

Termin: 01.03.2021 bis 31.01.2023

Sie umfasst 23 Monate, beinhaltet 6,5 Monate betriebliches Praktikum und endet mit Ablegen der Facharbeiterprüfung vor der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer.

Der Schutz der Teilnehmenden und Mitarbeitenden steht auch für die TBG im Mittelpunkt. Präsenzunterricht ist unter Beachtung der Hygieneregelungen bei uns grundsätzlich weiterhin vorgesehen. In den Ländern Niedersachsen und Bremen wurde mit Landesverordnung kein Betretungsverbot der Bildungseinrichtungen im Bereich der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung ausgesprochen.

Bei behördlich veranlasstem Betretungs- oder Kontaktverbot stellen wir umgehend auf durch die FKS genehmigte alternative Methoden unter Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen um. Wir wollen auch in dieser herausfordernden Zeit unsere Teilnehmenden bestmöglich unterrichten und unterstützen.

Weitere Informationen

Interconnecting CISCO Networking Devices Part 1 (ICND1)

Der Kurs eignet sich für technisch orientierte Einsteiger, die Grundzüge der Konfiguration von Cisco Routern und Switches erlernen möchten oder eine CCNA-Zertifizierung oder CCDA-Zertifizierung anstreben.

Dieser Kurs vermittelt die Fähigkeiten für die Installation, die Konfiguration und das Troubleshooting eines kleinen Cisco Netzwerks, z.B. einer Außenstelle eines größeren Unternehmens. Der Kurs vermittelt dem Teilnehmer die für die Praxis erforderlichen Grundlagen in Bezug auf die Netzwerktechnik. Es werden die Themen IPv4 und IPv6 behandelt, Konfiguration von LAN Switch und IP Router, Verbindung zum WAN und Network Security Grundlagen. Zahlreiche praktische Übungen runden den Kurs ab und sorgen für die erforderliche Festigung des Wissens.

Den Kurs führen wir mit einem zertifizierten CISCO-Trainer durch.

Zu den Seminarinhalten

Das Seminar für Sicherheitsexperten: CEHV10 – Neue Version!-

Die neueste Version dieses CEH-Seminars richtet sich an Teilnehmende, wie IT-Sicherheitsbeauftragte und Systemadministratoren, die selbst keine Hacker im eigentlichen Sinne sind, aber die Methoden der Eindringlinge kennenlernen wollen, um die eigene EDV auf Schwachstellen zu testen und zu optimieren.

Nach dem Besuch des Kurses CEHv10 - Certified Ethical Hacker bei uns in Schortens werden Sie bzw. die IT-Mitarbeiter Ihres Hauses die Sicherheit Ihres Netzwerkes in einem ganz anderen Licht sehen.

Sie haben nach dem Seminar nicht nur gelernt, die Schwachstellen Ihres Netzwerks zu erkennen, sondern es auch optimal gegen Angriffe zu sichern! Denn Cyberattacken und Hackerangriffe werden zu einer zunehmenden Bedrohung für Unternehmen und können Imageschäden sowie enorme Kosten verursachen.

Eine Übersicht der Seminarinhalte finden Sie hier: Weitere Infos zum CEH

Unser Zertifizierungsworkshop bietet ein erstklassiges technisches Training nach EC Council Konzept und eine Zertifikatsvorbereitung, speziell auf die Anforderungen unserer Teilnehmenden ausgerichtet. Wir haben für alles gesorgt, so dass sich unsere Kursteilnehmer voll und ganz auf das Lernen und die Zertifizierung konzentrieren können!

VMware vSPhere 6.7, *Best Practice Workshop*

Bei diesem Seminar handelt es sich um einen Praxisorientierten Workshop mit einem erfahrenen Trainer. Die praktischen Vorführungen werden hauptsächlich mit dem HTML 5 basierten, vSphere Client 6.7, sowie gelegentlich dem auslaufenden WebClient, demonstriert. Die Teilnehmer erhalten vom Trainer eine Kopie der Präsentation sowie mehrere Bücher im PDF Format die die Inhalte des Workshops und mehr beschreiben.

Zu den Seminarinhalten